Nüüigkeitä

Aktuell

Konzerthinweis

Frühere News

Hauptversammlung 2024

Am 26. Januar 2024 wurde die ordentliche Hauptversammlung 2024 der Harmoniemusik Glarus durchgeführt.

 

Demissionen/Neubesetzungen Vizedirgigent

Fäbä Elmer ist als Vizedirigent zurückgetreten. Vielen herzlichen Dank an Fäbä für seinen grossen Einsatz zugunsten der HMG!

Für ihn konnte Noël Oertli als neuer Vizedirigent gewählt werden. Herzliche Gratulation zur ehrenvollen Wahl!

 

Jahresrogramm 2024 genehmigt

Das wiederum umfangreiche Jahresprogramm 2024 wurde genehmigt.

 

 

 

Vielen Dank für Ihren Besuch am Hauptkonzert 2024

Die Harmoniemusik Glarus bedankt sich für Ihren Besuch an den beiden Hauptkonzerten vom Samstag und Sonntag, 20./21. Januar 2024.

Hauptkonzert 2024 - 20./21. Januar 2024 - Holland meets Switzerland

Die Proben für das Hauptkonzert 2024 haben begonnen. Mit grosser Freude und Enthusiasmus haben wir uns in die Probenarbeit gestürzt und üben für das Hauptkonzert im Januar 2024. Das erste Mal unter der neuen musikalischen Leitung von Frits Damrow.

 

Download Programm Hauptkonzert 2024

Landsgemeinde 2023 - wir sind wieder trocken... :-)

Neuer Dirigent der HMG gewählt

Nach rund zehn Jahren als Dirigent der Harmoniemusik Glarus (HMG) wird Dominic Uehli den Dirigentenstab nach den beiden Hauptkonzerten vom Samstag, 21. Januar 2023 und Sonntag, 22. Januar 2023, an Frits Damrow weitergeben.

 

Dominic Uehli
Dominic Uehli
Frits Damrow
Frits Damrow

Mit Dominic verliert die HMG einen Dirigenten, der immer bestens vorbereitet war und aus den Musikantinnen und Musikanten der HMG stets das Maximum herausholen konnte. Durch seine Art die HMG musikalisch zu Höchstleistungen zu führen, konnten wir uns während den letzten zehn Jahren in allen musikalischen Bereichen weiterentwickeln. Bei der ganzen zielorientierten Arbeit kam aber die Kameradschaft nie zu kurz.
Sie, liebe Zuhörerinnen und Zuhörer können sich jetzt schon auf einen hochstehenden musikalischen Abschluss an den beiden Hauptkonzerten der HMG im Januar 2023 unter der letztmaligen Leitung von Dominic Uehli freuen.
Mit Frits Damrow konnte die HMG einen ausgewiesenen Fachmann als Nachfolger von Dominic Uehli gewinnen. Frits Damrow hat in den Niederlanden mehrere Blasorchester dirigiert. Seine Stelle als Solotrompeter im Royal Concertgeboew Orchestra und die Stelle als Professor an der Musikhochschule Amsterdam zwangen ihn aus Zeitgründen die Dirigententätikeit aufzugeben. Regelmässig hat er seitdem Projekte mit Blasorchester und grösseren Ensembles geleitet. Seit 2009 ist Frits Damrow Professor für Trompete an der Zürcher Hochschule der Künste. Er wohnt seit rund zwölf Jahren in Haslen und ist mit dem Glarnerland schon bestens vertraut. Die HMG ist überzeugt, mit Frits einen würdigen Nachfolger von Dominic gefunden zu haben. Zusammen mit unserem Vizedirigent Fabian Elmer, wird Frits zum einen die ausgezeichnete Vorarbeit von Dominic nahtlos weiterführen und zum andern wird er auch neue Inputs in die musikalische Weiterentwicklung der HMG einbringen. Die Musikantinnen und Musikanten der HMG freuen sich jetzt auf den Endspurt mit Dominic Uehli bis zu den beiden Hauptkonzerten im Januar 2023 und auf die anschliessende Zusammenarbeit mit Frits Damrow.
Wir freuen uns Sie an einem der beiden Konzertabende im Januar 2023 unter letztmaliger Leitung von Dominic Uehli begrüssen zu dürfen.